[Freifunk Franken] Hood für Forchheim

Michael Fritscher michael at fritscher.net
Fr Jul 8 01:00:55 CEST 2016


> Hi Michael,
>
> manchmal muss (will) ich halt den Server von Grund auf neu aufsetzen.
> Letztens wieder beim Update von Ubuntu 14.04 nach 16.04. Wenn ich ihn
> nicht kaputt spiele, gibt es natrlich Hoffnung auf knapp zwei ruhige
> Jahre. Da meine Simulatorsoftware direkt auf dem Host luft, glaube ich
> nicht, dass das Verpacken der Freifunk-SW in einer KVM/Qemu Vorteile
> bringt. Immerhin bedeutet so eine Emulation ja auch diverses Theater
> bezglich Port Forwarding, wre ja dann so eine Art V-Server.
>
> Viele Gre,
> Miki
>

Hi,

ok, wenn das nur alle halbe bis ganze Jahre mal passiert ist das kein
Problem :-)
Ich habe mir fr den Freifunk-Vserver eine eigene IP geholt, womit das
Port-Forwarding nicht notwendig ist. So habe ich halt alles in einer
eigenen VM, die ich unabhngig vom Host konfigurieren, sichern etc. kann.
Aber du kannst das gerne auch direkt auf dem Host laufen lassen :-)

Viele Gre,
Michael




Mehr Informationen über die Mailingliste franken